'Sauberes' Theme aufbauen, Minimale Anzahl Dateien?


 
Reply to this topicStart new topicStart Poll





Straßenmusiker/in
***

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 29. Oct 2010
Beiträge: 112
29. Apr 2015, 20:02
Link · · · · Zitat
Hallo smile.gif

Ich hab mir (nach längerer Zeit) mal wieder ein kleines Projekt vorgenommen. Dazu würde ich jetzt gern ein WP Theme erstellen (was für mich Neuland ist, aber ich bin bereit viel Zeit rein zu stecken).

Vom Layout her soll es aus 2 Teilen bestehen. Einer fixen Sidebar (mit Logo, Menu, "Footer") links. Und scrollbarem Content (je nach Menupunkt in unterschiedlichem Design) rechts.

Nun gibt es ja eigentlich immer header.php, sidebar.php und footer.php. Ist es möglich/sinnvoll, die dann in eine php Datei zu stecken oder sollte man sie trennen?

Ich hoffe die Frage ist nicht zu blöd (für einen WP-Neuling) help.gif

Edit: Also im Content-Bereich sollen sowohl statische WP-Seiten, Blogposts oder eine Gallery erscheinen

Edit 2: Ich weiß nicht ob es sinnvoll ist das in wordpress zu machen. Habe eine ähnliche Frage bei hmtl/css gestellt. Ich finde hier aber keine Möglichkeit diesen Beitrag zu löschen ^^

Bearbeitet von Melly am 30. Apr 2015, 12:35



Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (0 Mitglieder, 1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
 


Reply to this topic Start new topicStart Poll