Wie aufbauen? iframe?, kein extra scrollbalken


 
Reply to this topicStart new topicStart Poll





Straßenmusiker/in
***

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 29. Oct 2010
Beiträge: 112
30. Apr 2015, 12:09
Link · · · · Zitat
hallo zusammen smile.gif

ich versuch mich mal an nem neuen layout. Neu in dem sinne, dass ich sonst immer das alte etwas angepasst habe aber jetzt sozusagen mal ein neues Konept testen möchte. Und da ich nicht so gut im erklären bin hab ich hier erst mal ein Bild smile.gif

user posted image

Dort wo Content steht sollen dann halt die inhalte der Links angezeigt werden. z.b: eine infoseite oder gallery,...

Mein erster Gedanke war für die sidebar divs und für den content einen Iframe. Allerdings hätte ich dann einen separaten scrollbalken und ich würde gerne die sidebar links fest haben und den content rechts scrollbar aber mit dem scrollbalken des browsers. Wie stellt man so etwas an? help.gif








Nationaler Star
*******

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 09. Mar 2006
Beiträge: 1681
03. May 2015, 15:40
Link · · · · Zitat
Ich würde das mit php-Includes lösen und nicht mit Iframes.
Und damit dann die linke Sidebar beim Runterscrollen nicht verschwindet, fügst du beim DIV-Tag "position: fixed;" ein.


--------------------
user posted image





Straßenmusiker/in
***

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 29. Oct 2010
Beiträge: 112
04. May 2015, 14:44
Link · · · · Zitat
Okay hab noch nie damit gearbeitet (php-Includes) aber vielen Dank für die Antwort. Ich werd mich mal dran versuchen wink.gif

Hab ich das richtig verstanden, dass ich eine index datei mit einem div mache in den ich dann 3 include phps (logo, navi, footer) einbinde und dann nochmal ein include php für den content?
Oder nur ein include php für den content und die sidebar als div?

Und wie schaffe ich es dann, dass die Navi funktioniert? Ich finde immer nur so etwas:

<a href="<?php @include("URL"); ?>linkname">Linkname</a>

Aber wie schaffe ich das denn, dass sich das rechts öffnet und die Navi nicht verschwindet?

Bearbeitet von Melly am 04. May 2015, 15:01





Nationaler Star
*******

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 09. Mar 2006
Beiträge: 1681
04. May 2015, 18:12
Link · · · · Zitat
Du kannst deine Index-Datei als Gesamtkonstrukt gestalten, mit Sidebar, Footer, etc. Dort wo Content steht kannst du dann mittels PHP-Include den Inhalt einbinden (z.B. info.php, music.php).

Ich hab das bei meiner Seite mit folgendem Code gelöst:
CODE

<?
$view = 'news.php';

if (isset($_GET['view'])){
   $requestView = strip_tags(trim($_GET['view'])).".php";
   if (file_exists('/home/www/DEINESEITE/'.$requestView)) {
        $view = $requestView;
   }
}

include('/home/www/DEINESEITE/'.$view);

?>


^Diesen Code habe ich bei meiner Index-Seite dort eingefügt, wo der Content hinkommt, bzw. in den DIV.

Somit wird wenn man die URL aufruft ".../index.php?view=music", die Datei music.php in den Bereich includet.

In der ersten Zeile im Code ist die Inhaltsseite festgelegt, die standardmäßig zuerst angezeigt wird. (in dem Fall news.php)


Ich hoffe das war einigermaßen verständlich. smile.gif Ich bin schlecht im Erklären. wacko.gif


--------------------
user posted image





Straßenmusiker/in
***

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 29. Oct 2010
Beiträge: 112
05. May 2015, 09:06
Link · · · · Zitat
Ok vielen Dank! Ich glaube ich habs verstanden applaus.gif
Dann werd ich das bald mal testen! biggrin2.gif

Edit: Habs getestet und irgendwie bin ich zu blöd xD
Also ich habe das Grundgerüst mit divs gebaut und validieren lassen. War alles ok. Dann hab ich den code in den div vom Content eingefügt und eine home.php erstellt.

- Was kommt bei DEINESEITE hin? die Homepage URL? Ersetze ich da nur DEINESEITE oder den ganzen Pfas?

- Müssen die wasauchimmer.php Dateien dann auf der selben ebene wie die index.htm liegen oder kann ich die auch in einen ordner schieben (und den Pfad angeben)?

So sieht es bis jetzt aus: http://fanseite.1x.de

Bearbeitet von Melly am 05. May 2015, 17:40





Nationaler Star
*******

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 09. Mar 2006
Beiträge: 1681
06. May 2015, 17:17
Link · · · · Zitat
Die index muss auch mit .php enden damit das funktioniert.

Da wo DEINESEITE steht kommt das Root-Verzeichnis hin. Das mit "home/www..." davor war nur ein Beispiel wie es bei mir aussieht.
Frag am besten mal deinen Host wie der Pfad lautet.

Die Content-Seiten sollten schon in der selben Ebene wie index liegen.


--------------------
user posted image





Straßenmusiker/in
***

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 29. Oct 2010
Beiträge: 112
06. May 2015, 21:14
Link · · · · Zitat
Okay danke nochmal biggrin2.gif Dann probier ich das doch mal aus smile.gif


Bearbeitet von Melly am 06. May 2015, 21:34


--------------------
user posted image

DLOVATO.com - We Love Demi Lovato! <3





Straßenmusiker/in
***

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 29. Oct 2010
Beiträge: 112
06. May 2015, 21:40
Link · · · · Zitat
Okay ich habe jetzt bei mir nur /www/ eingesetzt (meine dateien liegen direkt im ordner www)aber bei index.php wird die home.php nicht mit angezeigt und wenn ich auf den link mit view=home.php klicke kommt die Meldung:

QUOTE
Warning: include(/www/home.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /data/multiserv/users/1302385/projects/2724697/www/index.php on line 87

Warning: include() [function.include]: Failed opening '/www/home.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php') in /data/multiserv/users/1302385/projects/2724697/www/index.php on line 87


CODE
<?
$view = 'home.php';

if (isset($_GET['view'])){
  $requestView = strip_tags(trim($_GET['view'])).".php";
  if (file_exists('/www/'.$requestView)) {
       $view = $requestView;
  }
}

include('/www/'.$view);

?>


Um an dem Projekt rumzubasteln habe ich mich by byto registriert und die Sachen sind da auf dem Server.

Bearbeitet von Melly am 07. May 2015, 07:24





Nationaler Star
*******

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 09. Mar 2006
Beiträge: 1681
07. May 2015, 14:25
Link · · · · Zitat
Versuch mal diesen Code

CODE
<?
$view = 'home.php';

if (isset($_GET['view'])){
 $requestView = strip_tags(trim($_GET['view'])).".php";
 if (file_exists('/data/multiserv/users/1302385/projects/2724697/www/'.$requestView)) {
      $view = $requestView;
 }
}

include('/data/multiserv/users/1302385/projects/2724697/www/'.$view);

?>


Und im Link "view=..." brauchst du das .php nicht. wink.gif


--------------------
user posted image





Straßenmusiker/in
***

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 29. Oct 2010
Beiträge: 112
07. May 2015, 20:23
Link · · · · Zitat
Okay supi thumbsup.gif ich glaub ich habs verstanden smile.gif Es wird auf jeden Fall keine Fehlermeldung mehr angezeigt. Das einzige Problem, was ich jetzt noch habe, ist dass ich den "Unterseiten" (also home.php, news.php...) verschiedene css-styles zuweisen möchte. Also habe ich index.php eine andere als home.php zugewiesen.

Aber leider verschwindet bei http://fanseite.1x.de/index.php?view=home ein blauer balken (background image, repeat y) der eigentlich sichtbar sein sollte -> siehe http://fanseite.1x.de/home.php will.gif

Idee woran das liegen könnte?






Nationaler Star
*******

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 09. Mar 2006
Beiträge: 1681
07. May 2015, 21:02
Link · · · · Zitat
Also wegen dem Balken: Der Code für den blauen Balken steht ja bei der home-CSS unter "body", aber bei der index-CSS gibt es ja schon ein body-Tag. Der Browser ignoriert also den 2ten body-Tag. Packe die CSS-Angaben für den blauen Balken einfach unter #content. wink.gif

Wie du siehst kann der Browser bei doppelten Angaben nur den ersten nehmen.

Ich würde an deiner Stelle einfach alles in eine CSS packen. Bei unterschiedlichen Anpassungen je Content-Seite kannst du ja CSS-Klassen verwenden. smile.gif

Im Grunde kannst du die Content-Seiten CSS-mäßig "nackt" lassen und alles über die CSS der index-Seite anpassen.


--------------------
user posted image





Straßenmusiker/in
***

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 29. Oct 2010
Beiträge: 112
08. May 2015, 05:52
Link · · · · Zitat
Aha biggrin2.gif Okay dann mach ich das so. Vielen Dank nochmal thumbsup.gif



Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Mitglieder, 0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
 


Reply to this topic Start new topicStart Poll