Richtig includen


Reply to this topicStart new topicStart Poll





Nationaler Star
*******

Gruppe: Mitglieder
Mitglied seit: 02. Nov 2004
Beiträge: 1051
09. Sep 2005, 14:01
Link · · · · Zitat
Hallo,

langsam werd ich hier leider stammgast *g*

Ich will ja weg von iframes usw. und würd gerne die seiten includen. Leider habe ich das noch nicht richtig logisch rausgefunden..kann mir vielleicht hier jemand helfen?
Ich habe ein template und die seite hab ich main.html genannt. ich hab dort auch ne spalte/zeile/tabelle wie auch immer, wo der content hinsoll. Ich hab irgendwas mal mitbekommen, dass man unterseiten dann ganz einfach so aufrufen kann:
...index.php?=news oder so ähnlich wink.gif, wenn alles klappt.
Weiss zuufällig jemand, wie das geht, weil ich hab leider keinen plan und wenn das mit includen klappen würde, wäre das für mein neues design die beste lösung smile.gif

Daanke schonmal smile.gif


Luca



Unregistered





09. Sep 2005, 14:29
Link · · · · Zitat
http://www.klammerauf.org/index.php?tutorials_phpinclude3 Anleitung dafür kicher.gif





Nationaler Star
*******

Gruppe: Mitglieder
Mitglied seit: 02. Nov 2004
Beiträge: 1051
09. Sep 2005, 14:32
Link · · · · Zitat
Wuaa, ein tutorial, daaankeee hug.gif

Edt: Mhh....irgendwie blicke ich aber nicht, wie ich das dann mit meinem template machen kann :/. Ich hab ja praktisch eine zeile, in die dann der ganze content soll später...





4FANS-Team
********

Gruppe: 4FANS-Admins
Mitglied seit: 10. Oct 2004
Beiträge: 4536
09. Sep 2005, 17:37
Link · · · · Zitat
Also ich mag diese Version des Includens nicht wirklich. Hat zwar Vorteile, aber für mich ists nichts.

Ich teile meine Seite immer in header.php (der HTML code, der vor dem Inhalt kommen soll) und footer.php (der HTML Code der nach Inhalt kommen soll) auf und include dann header.php und footer.php (<?php include("header.php"); ?> ) bzw (<?php include("footer.php"); ?> ) in die einzelnen Seiten... was natürlich erstmal Aufwand ist, weil man alle Unterseiten ändern muss, aber wenn man es dann hat... smile.gif


--------------------
shakiraonline.de site - forum - twitter
january-girl.org: blog - ask me
last.fm: january-girl
myspace.com: x_january_girl_x
twitter.com: january_girl





Nationaler Star
*******

Gruppe: Mitglieder
Mitglied seit: 02. Nov 2004
Beiträge: 1051
09. Sep 2005, 18:25
Link · · · · Zitat
Ja, davon habe ich auch schon gehört, nur find ich das für mein layout so kompliziert, das menue ist direkt daneben, wo der inhalt sein soll und mit den tabellen total verschachtelt :/
Im endeffekt würde es so glaub ich nichts bringen :/
Aber trotzdem danke smile.gif

Bearbeitet von Annika_87 am 08. Nov 2008, 13:40





4FANS-Team
*********

Gruppe: 4FANS-Admins
Mitglied seit: 10. Oct 2004
Beiträge: 9392
10. Sep 2005, 04:18
Link · · · · Zitat
1. Schreibe in dem Content-Bereich einfach "Hallo" und speichere die Datei ab.
2. Oeffnest du die Datei mit einem normalen Editor und suchst nach dem Wort "Hallo" und ersetzt es gegen <?php include("http://vany.4fans.net/$seite.html"); ?>
3. Benenne die Datei um, die Endung muss nun php heissen und nicht html.
3. Mit index.php?seite=fanclub wird nun der Inhalt der Datei fanclub.html in den Content-Bereich "includet". wink.gif





Nationaler Star
*******

Gruppe: Mitglieder
Mitglied seit: 02. Nov 2004
Beiträge: 1051
10. Sep 2005, 10:03
Link · · · · Zitat
Dankeschön, werd ich gleich mal probieren smile.gif
Geht das dann nur, wenn ich alles ins Hauptverzeichnis lade, oder kann man auch aus einem unterverzeichnis die datei includen, weil ich würd gerne alles in den ordner "main" hochladen mit diversen unterordnern für mehr übersicht...





4FANS-Team
********

Gruppe: 4FANS-Admins
Mitglied seit: 31. Oct 2004
Beiträge: 2776
10. Sep 2005, 16:00
Link · · · · Zitat
QUOTE (Tango @ 09. Sep 2005 - 17:37)
Also ich mag diese Version des Includens nicht wirklich. Hat zwar Vorteile, aber für mich ists nichts.

Ich teile meine Seite immer in header.php (der HTML code, der vor dem Inhalt kommen soll) und footer.php (der HTML Code der nach Inhalt kommen soll) auf und include dann header.php und footer.php (<?php include("header.php"); ?> ) bzw (<?php include("footer.php"); ?> ) in die einzelnen Seiten... was natürlich erstmal Aufwand ist, weil man alle Unterseiten ändern muss, aber wenn man es dann hat... smile.gif

Als ich damals auf PHP umgestellt habe, habe ich das auch so gemacht, obwohl es eigentlich die unbräuchliche Variante ist und die meisten die andere bevorzugen.
Im Grunde ist es aber das gleiche.


--------------------





4FANS-Team
*********

Gruppe: 4FANS-Admins
Mitglied seit: 10. Oct 2004
Beiträge: 9392
10. Sep 2005, 19:15
Link · · · · Zitat
QUOTE (Annika_87 @ 10. Sep 2005 - 11:03)
Dankeschön, werd ich gleich mal probieren smile.gif
Geht das dann nur, wenn ich alles ins Hauptverzeichnis lade, oder kann man auch aus einem unterverzeichnis die datei includen, weil ich würd gerne alles in den ordner "main" hochladen mit diversen unterordnern für mehr übersicht...

Wenn du alle Unterseiten in einem Unterverzeichnis hast, dann aendere den Include auf <?php include("http://vany.4fans.net/verzeichnis/$seite.html"); ?>

Wenn du verschiedene Ordner hast, dann mache es z.B. so: index.php?seite=ordner/fanclub





Nationaler Star
*******

Gruppe: Mitglieder
Mitglied seit: 02. Nov 2004
Beiträge: 1051
11. Sep 2005, 10:44
Link · · · · Zitat
Daaanke Dennis smile.gif





Nationaler Star
*******

Gruppe: Mitglieder
Mitglied seit: 02. Nov 2004
Beiträge: 1051
31. Oct 2005, 22:57
Link · · · · Zitat
Huhu,
ich hab leider schon wieder ne Frage....Ich bin grad endlich dabei, die page fertig zu machen und hab ein kleines problem.

Ich hab jetzt das so gemacht, wie tango es empfohlen hat: in header.php alles, was vor dem inhalt kommt, und in footer.php alles, was danach kommt. in der mitte ist ja dann der content.
jetzt will ich aber ein verzeichnis mit version 1 machen und lade dort header.php, die ganzen grafikdateien fürs design, footer usw. hoch. jetzt müsste ich ja alle anderen unterseiten wie biografie.php auch in dieses verzeichnis machen, dass es funktioniert, oder? ich hätte aber lieber gerne ordnung und will dann für die unterseiten bzw. für die verschiedenen menuepunkte unterverzechnisse machen, also version1/vanessa, version1/impressum usw. wenn ich jetzt im verzeichnis impressum die unterseite impressum.php hochlade, wie kann ich es dann machen, dass das den footer, header usw. includet, die ich schon im verzeichnis version 1 hochgeladen habe? Also dass ich nicht nochmal alle grafikdateien usw. hochladen muss?

Ich hoffe, ihr versteht wie ich das meine, ich kann mich irgendiwe nicht so ausdrücken biggrin2.gif
Danke schonmal smile.gif





4FANS-Team
*********

Gruppe: 4FANS-Admins
Mitglied seit: 10. Oct 2004
Beiträge: 9392
01. Nov 2005, 01:32
Link · · · · Zitat
Wie wäre es denn beim verlinken der Bilder einfach anzugeben, wo die sich befinden. Verwende "/versionX/impressum/bild.jpg", wenn du alle Bilder in dem Hauptverzeichnis haben solltest "/versionX/bild.jpg" oder noch besser, für Bilder ein eigenes Verzeichnis zu machen und dann "/versionX/images/bild.jpg" angeben.

Dadurch gibst du immer den genauer Pfand an und die Bilder werden gefunden, egal welche Unterseite es ist oder wo die sich befindet. smile.gif





Mega Star
*********

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 12. Jun 2005
Beiträge: 8518
30. Nov 2005, 19:25
Link · · · · Zitat
Kenne mich mit php nicht so aus, hab deshalb ein Problem.
Wie kann ich das Newssystem in die Seite einbinden?

Mit <?php include("news/index.php"); ?> sind die News zwar eingebunden, doch wenn man auf Unterseiten klickt, gelangt man auf eine Fehlerseite. Wenn man zum Beispiel auf Kommentare oder die nächste Seite der News klickt...

Wie macht man das richtig?





4FANS-Team
*********

Gruppe: 4FANS-Admins
Mitglied seit: 10. Oct 2004
Beiträge: 9392
30. Nov 2005, 19:39
Link · · · · Zitat
Die News müssen für "includen" gemacht sein, welches Newssystem verwendest du?





Mega Star
*********

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 12. Jun 2005
Beiträge: 8518
30. Nov 2005, 19:45
Link · · · · Zitat
Cutenews.

Und was ist eigentlich der Unterschied, wenn man das vom Header unter header.php oder header.inc abspeichert?





4FANS-Team
*********

Gruppe: 4FANS-Admins
Mitglied seit: 10. Oct 2004
Beiträge: 9392
30. Nov 2005, 20:10
Link · · · · Zitat
Bei CuteNews funktioniert es definitiv, ohne irgendwelche Fehlermeldungen. Lese dir die Anleitung durch, dort sind Beispiele für includen dabei.

Was du genau bei dem Header meinst weiß ich nicht, wenn du aber selber eine Datei für den Header erstellen möchtest, so verwende besser eine php-Datei, header.php oder header.inc.php, was du für einen Namen verwendest ist eigentlich vollkommen egal!





Mega Star
*********

Gruppe: 4FANS-Mitglieder
Mitglied seit: 12. Jun 2005
Beiträge: 8518
30. Nov 2005, 20:19
Link · · · · Zitat
Ja, Fehlermeldung ist wohl das falsche Wort. Also ich habs noch mal ausprobiert und da kommt, wenn man auf Kommentare klickt, auf eine "leere" Page. -> http://www.adambrody.de/index.php?subactio...rt_from=&ucat=&





4FANS-Team
*********

Gruppe: 4FANS-Admins
Mitglied seit: 10. Oct 2004
Beiträge: 9392
30. Nov 2005, 21:04
Link · · · · Zitat
Ich wüsste jetzt auch nicht, wieso das nicht funktioniert. Da ich keine Fanseite kenne, die Kommentare verwendet bei CuteNews, kann ich dir leider aktuell nicht helfen.

Ich habe mal umgestellt auf PopUp, eine bessere Lösung kenne ich leider nicht, schau ob diese Lösung für dich akzeptabel ist und wenn nicht, schalte es aus in der CuteNews-Einstellungen.





Nationaler Star
*******

Gruppe: Mitglieder
Mitglied seit: 02. Nov 2004
Beiträge: 1051
01. Dec 2005, 19:45
Link · · · · Zitat
mh also bei mir funktionierts. ich bezweifle nur, dass ich dir helfen kann, da ich von php nicht wirklich viel ahnung habe :/ bei mir hat das gleich geklappt.





4FANS-Team
*********

Gruppe: 4FANS-Admins
Mitglied seit: 10. Oct 2004
Beiträge: 9392
01. Dec 2005, 21:02
Link · · · · Zitat
Doch du hast geholfen! Ich habe dank dir den Fehler nun entdeckt, Danke! thumbsup.gif



Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Mitglieder, 0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
 


Seiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte »
Reply to this topic Start new topicStart Poll